Das Programm nach Themen

Bitte beachten Sie mögliche Änderungen bei den einzelnen Terminen.
für Familien barrierefrei Kulinarisches mit Schauspieler

Leckereien

Donnerstag, 09. Juli 2020,
Landidyll Hotel Gasthof zum Freden | Zum Freden 41 | 49186 Bad Iburg

Was den Wacholder so besonders macht

Justus Möser und die Heilpflanzen

Aufgrund der Corona-bedingt verordneten Schließungen von gastronomischen Betrieben wird hier zum gegebenen Zeitpunkt mitgeteilt, wann die genannten Angebote zur Verfügung stehen.

Vortrag, Hans Schlotheuber, mit Verköstigung
Kurzer Vortrag über Justus Möser mit dem Schwerpunkt des Wacholders als Heilpflanze. Vorstellung der Vielfalt unserer heimischen Wacholder-Zubereitung. Inklusive Tasting von Wacholder und Gin in verschiedenen Variationen – pur, als Cocktail oder als Bestandteil von raffinierten Spezialitäten (Flying Buffet).
Veranstalter: Landidyll Hotel Gasthof zum Freden GmbH
Informationen und Vorverkauf: Tourist-Info Bad Iburg | Gasthof zum Freden | Hirsch-Apotheke Bad Iburg
Kontakt: h.schlotheuber@apohirsch.de | info@hotel-freden.de

Sonntag, 16. August 2020, – 17.00 Uhr
Piesberger Gesellschaftshaus | Glückaufstraße 1 | 49090 Osnabrück

Kaffeekränzchen im Kastaniengarten

„Der Kaffee ist gut, das muss man ihm lassen, 15 Bohnen gibt 16 Tassen." (18. Jh.) ‚Kaffeekränzchen' waren bereits zu Mösers Zeit nicht nur in bürgerlichen Kreisen üblich, auch wohlhabende Bauern reichten schon ‚guten Kaffee'. Wer ihn sich nicht leisten konnte, trank ihn nur sehr dünn oder griff auf Ersatzkaffee zurück. Wie könnte damals ein Kaffeekränzchen am Piesberg ausgesehen haben?
Veranstalter: Piesberger Gesellschaftshaus
Nähere Informationen unter: www.piesberger-gesellschaftshaus.de | info@piesberger-gesellschaftshaus.de | T 0541-1208888
Eintritt frei | Es fallen geringe Kosten für Kaffee und Kuchen an

Mittwoch, 07. Oktober 2020,
Tuchmacher Museum Bramsche | Mühlenort 6 | 49565 Bramsche

Doch was halte ich mich auf, da ich zum Essen und Trinken gefordert werde?

Genießen wie Mösers Zeiten

Slow Food Osnabrück hat Kochrezepte aus der Zeit Justus Mösers wieder entdeckt und präsentiert seine Ergebnisse.
Veranstalter: Tuchmacher Museum Bramsche
Nähere Informationen zu Kosten etc. und verbindliche Anmeldung bis zum 30.09.2020 unter: www.tuchmachermuseum.de | info@tuchmachermuseum.de | T 05461-94510

Sonntag, 06. Dezember 2020,
Fachwerk 1775 | Am Ring 40 | 49326 Melle

Rendezvous mit Justus Möser

Advent im Fachwerk 1775

Parallel zum Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz gibt es Kaffee und Kuchen nach Rezepten aus der Möserzeit. Außerdem wird eine kleine Leinenausstellung mit Verkauf geboten.
Veranstalter: Fachwerk 1775
Weitere Informationen: www.fachwerk1775.de | info@fachwerk1775.de
Eintritt frei

Länger laufende Angebote

Mai 2020 bis Dezember 2020
Bäckerei Brinkhege

Kartoffel, Mehl, Muscat - Das Möser-Brot

Aufgrund der Covid-19-bedingt verordneten Kontaktsperren und Schließungen wird hier zum gegebenen Zeitpunkt mitgeteilt, wann die genannten Angebote zur Verfügung stehen.

Ein Weizenvollkornbrot mit Kartoffeln nach einem niedersächsischen Rezept aus dem 18. Jahrhundert: Lassen Sie sich überraschen vom besonders zartwürzigen Geschmack dieser Jubiläumskreation. Erhältlich bei der Bäckerei Brinkhege: www.brinki.de | info@brinki.de 

Mai 2020 bis Dezember 2020
Sophie Charlotte´s Café – Bistro – Kultur | Schloßstraße 10 | 49186 Bad Iburg

Die schlanke Verwaltung - mit dem köstlichen Ermessen

Aufgrund der Corona-bedingt verordneten Schließungen von gastronomischen Betrieben wird hier zum gegebenen Zeitpunkt mitgeteilt, wann die genannten Angebote zur Verfügung stehen.

Eine feine Torte auf Justus Möser, der einige Jugendjahre in Bad Iburg verbrachte und von dort nach Münster ausbüxte. 

Sophie Charlotte´s Café – Bistro – Kultur | Schloßstraße 10 | 49186 Bad Iburg | T 05403-7968990

Öffnungszeiten: Täglich 9 bis 22 Uhr | sonntags bis 19 Uhr | Dienstag Ruhetag | barrierefreier Zugang auf Anfrage (Treppenlift)

Juni 2020 bis Dezember 2020
Kornbrennerei Schierhölter

Justus Möser Wacholder

Eine Neuschöpfung der alteingesessenen Kornbrennerei Schierhölter für Liebhaber des schmackhaften Wacholders - eine Sonderedition zu Justus Mösers 300. Geburtstag. Schon Möser wusste, auf welch vielfältige Weise sich die „Wacholdersträuche" nutzen ließen ...

Kornbrennerei August Schierhölter | Kattenvenner Straße 28 | 49219 Glandorf | www.schierhoelter.de | info@schierhoelter.de | T 05426-761

Erhältlich ab Anfang Juni

Juni 2020 bis Dezember 2020
Schloss Hünnefeld - Café Alte Rentei

Mösers Jubiläumskuchen

Das Café Alte Rentei ist wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. 

Die enge Verbindung Justus Mösers nach Hünnefeld wird ab Mai 2020 mit einer besonderen Kuchenkreation nach altem Rezept gefeiert. 

Schloss Hünnefeld | Café Alte Rentei | 49152 Bad Essen | www.schloss-huennefeld.de | info@schloss-huennefeld.de | T 05472-4962 

Öffnungszeiten: Freitag 14 bis 18 Uhr | Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr | Montag bis Donnerstag für Gruppen nach telefonischer Anmeldung | Kaminsaal barrierefrei (erreichbar über Kopfsteinpflaster, direktes Vorfahren mit dem Wagen in Abstimmung mit dem Café möglich)

Juni 2020 bis Dezember 2020
Café am Markt | Markt 26-27 | 49074 Osnabrück

Geburtstagstorte für Justus Möser

Das Café am Markt und das Café Lohmann sind wieder zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet.

Dort, wo Justus Möser am 14. Dezember 1720 das Licht der Welt erblickte, lädt das in Mösers Geburtshaus beheimatete Café am Markt natürlich zur leckeren Torte ein. Diese Torte wird ab Mai sowohl hier als auch im Café Lohmann (In der Dodesheide 65 | 49088 Osnabrück) angeboten. 

 

Café am Markt | Markt 26-27 | 49074 Osnabrück | www.cafe-am-markt.com | T 0541-26935 

Öffnungszeiten: Täglich von 8.30 bis 18 Uhr | Sonn- und Feiertags 9 bis 18 Uhr

Juli 2020 bis August 2020
Sophie Charlotte´s Café – Bistro – Kultur | Schloßstraße 10 | 49186 Bad Iburg

Nur „Kaffee und Butterbrot?" Weit gefehlt!

Aufgrund der Corona-bedingt verordneten Schließungen von gastronomischen Betrieben wird hier zum gegebenen Zeitpunkt mitgeteilt, wann die genannten Angebote zur Verfügung stehen.

Ein üppiger Frühstücksgenuss wie zu Justus Mösers Zeiten in den Monaten Juli und August 2020 - Anmeldung erforderlich.

Sophie Charlotte´s Café – Bistro – Kultur | Schloßstraße 10 | 49186 Bad Iburg | T 05403-7968990

Öffnungszeiten: Täglich 9 bis 22 Uhr | sonntags bis 19 Uhr | Dienstag Ruhetag | barrierefreier Zugang auf Anfrage (Treppenlift)

September 2020 bis Mai 2021
Romantik Hotel Walhalla GmbH | Bierstraße 24 | 49074 Osnabrück

Reh, wie Möser es liebte

Im Traditionsgasthaus, in dem vermutlich schon Justus Möser einkehrte, kann voraussichtlich ab Herbst 2020 ganz nach dem Gusto des berühmten Osnabrückers geschmaust werden. 

 

Romatik Hotel Walhalla GmbH | Bierstraße 24 | 49074 Osnabrück | www.hotel-walhalla.de | walhalla@hotel-walhalla.de | T 0541-34910

Öffnungszeiten der Küche: Montag bis Sonntag 12 bis 14 Uhr und 18 bis 21.30 Uhr

Dienstag, 01. September 2020 bis Donnerstag, 15. Oktober 2020
Westerwieder Bauernstuben | In den Höfen 3 | 49196 Bad Laer

"Das ist ein Rehbrate!" - Schmausen wie Justus Möser

Ein besonderer Wildgenuss wie zu Zeiten Justus Mösers an den Ausläufern des Teutoburger Waldes

Westerwieder Bauernstuben | In den Höfen 3 | 49196 Bad Laer | www.westerwieder-bauernstuben.de | info@westerwieder-bauernstuben.de | T 05424-9402

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag ab 15 Uhr | warme Küche ab 17.30 Uhr | sonn- und feiertags Mittagstisch ab 11.30 Uhr und ab 17.30 Uhr warme Küche | nachmittags: Kaffee und Kuchen, Schinkenbrot, ... | Montag und Dienstag Ruhetag

Dienstag, 01. September 2020 bis Donnerstag, 15. Oktober 2020
Landidyll Gasthof zum Freden | Zum Freden 41 | 49186 Bad Iburg

"Ihr Reh hat seine Aufwartung gemacht!"

Wildgenuss wie mit Justus Möser

Aufgrund der Corona-bedingt verordneten Schließungen von gastronomischen Betrieben wird hier zum gegebenen Zeitpunkt mitgeteilt, wann die genannten Angebote zur Verfügung stehen.

Im Grünen entspannen und bei frischem Wild schmackhafte alte Küche genießen. 

Landidyll Gasthof zum Freden | Zum Freden 41 | 49186 Bad Iburg | www.hotel-freden.de | info@hotel-freden.de | T 05403-4050

Öffnungszeiten der Küche: Montag bis Sonntag 11.30 bis 14 Uhr und 18 Uhr bis 21.30 Uhr | Kaffee und Kuchen: Montag bis Sonntag 14 Uhr bis 17.30 Uhr | Donnerstag Ruhetag

Gesamtkoordination:
Medienpartner:
Wir danken für die Förderung
powered by webEdition CMS